Hahhh Mädels, nein bei mir werdet ihr keine Weihnachtskarte sehen. Sondern eine Karte für die liebe Constanze, ihr möchte ich noch alles Liebe zum neuen Haus wünschen. Wie geht das besser, als mit dem Hometown Dies von Stampin Up. Hometown hat bei mir immer eine ganz andere Bedeutung. Immer, wenn ich Homtown lese oder höre, denke ich an ein Lied von Bruce Springsteen. Auch wenn das gar nichts mit dem hier zu tun hat, aber ich bin ein kleiner Fan von ihm, schon als Kind. Und dieses Lied hat es mir echt angetan. Somit denke ich bei Hometown sofort daran und hab dann den ganzen Tag einen Ohrwurm… Mädels, ich sag euch, wenn die Kinder aus dem Haus sind dann wackelt die Bude, endlich mal richtig laut Musik hören ohne das man von den Jungs schief angesehen wird.

Hometown Stampin Up

Sooft ich kann höre ich Musik so laut bis die Wände wackeln ich liebe es einfach, ihr doch auch oder??? Oh Gott, ihr denkt bestimmt schon wieder, die Meli spinnt…

Hometown Stampin Up

Ob ihr es mir glaubt oder nicht, ich träume immer noch von unserem Häuschen, träumen darf man ja. Doch meine Stempelmama hat Ihren Traum schon verwirklicht können. Zumal die Strapazen eines Hausbaues nicht ohne sind. Die Freude ist dann um so größer, wenn alles geschafft ist. Deshalb brauchte ich eine passende Karte dazu und hoffe sie kommt heute pünktlich bei der liebe Constanze an. Dazu das passende Papier und schwups war die Karte fertig, die Berge auf dem Papier sind doch perfekt.

Hometown Stampin Up

Ehe ich mich schon wieder verabschiede schaut noch schnell bei meinen Teamkolleginnen vorbei, zurück gehts zur Mirjam und vor zur Katharina. Obwohl noch September ist wird es bestimmt schon Weihnachtlich, ich bin ebenfalls gespannt, was sie gezaubert haben. Also Mädels, eine tolle Woche, habt Spass und nicht vergessen, die Musik ganz laut aufdrehen, trlalalalaaa, eure