Aquarell ist hier das Thema, somit kann ich mal wieder bei Kreativ Durcheinander mitmachen. Die ein oder andere kennt vielleicht die Karte schon… ich habe sie geklaut und zwar von der Andrea von Blütenstempel als ich die Karte gesehen habe, war ich gleich hin und weg, Ich wollte es unbedingt mal probieren, aber mit den Sachen die ich habe.

Hochzeit

Mit meinem neuen Aquarell Farben wollte ich natürlich gleich anfangen. Ich habe das Gefühl das die neuen Aquarell Farben viel intensiver sind, als die ich vorher immer benutzt habe. Also hat sich die neue Anschaffung gleich gelohnt. Das macht auch unheimlich Spass wenn die Farben soooo kräftig rauskommen.

Ich bin ganz zufrieden mit meinem Ergebnis, ich denke das werde ich bestimmt noch in anderen Farben und anderen Motiven noch probieren, denn das gefällt mir so gut, das muss ich noch in anderen Varianten haben.

Blütenzauber Aquarell Melilis

Die Karte passt perfekt als Hochzeitskarte, vielleicht kann man dann auch noch mehr Glamour rein bringen so wie beim Original von der Andrea mit Perlen oder man färbt eine Blüte in Gold oder Silber, so als Hingucken, das werde ich bestimmt noch probieren und auch noch zeigen….

Ring Melilis

Was man alles aus Papier zaubern kann, das ist doch einfach wunderschön, und nur mit einer Handstanze und Aquarellfarben… ohne viel Zubehör. Der Ring macht sich hier so schön auf dem Blütenmeer, hach da denkt man gerne an den schönsten Tag zurück…

natürlich kann man die Karte auch als Geburtstagskarte nehmen oder einfach nur mal so für eine besonderen Menschen. Über so eine Karte freut sich glaube ich jeder und farblich anpassen kann man das ja auch ganz einfach…

so ihr lieben ich verabschiede mich für heute und wünsche Euch eine wunderschöne Woche… Bei uns ist absolutes Aprilwetter und das im März, einmal von allem ALLES Sonne, Regen, Schnee und Wind da kommt man ganz durcheinander. Also bei mir ist Blumen und Blütezeit, egal wie das Wetter draußen ist. Liebe Bastelgrüße Eure,

 

 

31 comments on “Blütenzauber in Aquarell…. ich hab´s nicht erfunden”

  1. Liebe Melanie
    Wow auch deine Variante ist traumhaft… schönes Blütenmeer.. Aquarell kombiniert mit Transparentpapier oder?
    Zeig uns gerne mehr davon.
    Liebe Grüsse Adriana

    • Liebe Adriana,
      ja richtig das andere ist Transparent Papier… wenn man genau hin schaut, sieht man auch noch weiße Streifen drauf…. da hab ich einen Text drauf embosst, aber ich fand das ganz nett das die kleine transparenten Blüten etwas weißes dabei haben….
      danke für deinen netten Kommentar und liebe Grüße in die Schweiz
      Melanie

    • Liebe Katrin,
      mein Aquarellpapier hat auch einen Gelbstich, ehrlich gesagt mag ich das sogar sehr, da es somit sanfter und edler aussieht. Es gibt natürlich einen Unterschied Gelbstich ist nicht gleich Gelbstich, wenn es zu dunkel ist stört das natürlich und lenkt vielleicht zu sehr ab… Ich verwende Fabriano acpuarello watercolour das hat 300 g/m2 es ist feinkörnig und es ist zwar nicht billig aber noch erschwinglich im Gegensatz zu mach anderen… ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen….

    • Ich weiß nicht, warum bei manchen Blogs meine Kommentare spinnen ?!?!
      Hmmm….
      Die Karte ist ganz wundervoll geworden und deine Bilderstrecke ebenso!
      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      • oh jaaa das tut mir leid… das hat was mit Google Chrome zu tun. Wenn du die automatische Füllfunktion verwendest dann passiert das… voll blöd ich weiß auch noch keine Lösung
        Liebe Grüße Melanie

  2. Liebe Melanie,
    da ruft ein, zwei Tage die Sonne und der Garten und ich komme nicht dazu, bei Dir zu stöbern, und… schon verpasse ich wieder was!!!
    Märchenhaft schön ist Deine Karte… :):)
    Und Deine Fotos… wie bekommst Du diese immer so toll hin?
    Ich danke Dir fürs Vorbeischauen auf meinem Blog!
    Hab einen tollen, kreativen Tag und ganz liebe Grüße,
    Manuela

  3. Liebe Melanie, was für ein Blütenmeer! Bin schwer begeistert. In der Tat tolle kräftige Farben. Mir gefällt’s dass Du die Blüten nicht in Herzenform sondern als Quadrat angerichtet hast. Sonst wäre evtl. kitschig geworden. So viel Pink und Herz dazu. Aber so ist das einfach perfekt. Danke für die Inspiration! LG, Karo

    • Irgenwie scheint das mit den Kommentaren bei mir nicht zu funktionieren 🙁 Wenigstens weißt du jetzt die Straße, wo mein Haus wohnt *lautlach*
      Also noch ein Versuch:
      Die Karte ist soooowas won wunder, wunderschön und leicht und zart!
      Mich hast du ganz verzaubert!
      Dickes Dankeschön fürs Zeigen und Mitspielen an kreativ durcheinander Challenge
      Sylwia

      • Danke liebe Sylwia,
        ; ) ich wollte schon immer wissen wo dein Haus wohnt *noch lauter lach* ( ich hab´s gelöscht ) danke für deinen zweiten Versuch, es tut mir wirklich leid mein, Problem mit Google Chrome und Füllfunktion…. shit
        Liebe Grüße Melanie

  4. Hallo Melanie,

    bin über KreativDurcheinander auf Deinen Blog gestoßen.
    Herrlich, ein Traum Deine Karte. Ich kenne das Original von Andrea von Blütenstempel, aber Dein Werk finde ich genau so schön und grandios.

    LG Manuela

    • Hallo Manuela,
      danke für dein lieben Kommentar, ich freue mich sehr das du auf meinem Blog gelandet bist. Was ich auch total cool finde das dein Bild bei mir erscheint. Ich dachte schon das geht nur bei mir um so mehr freu ich mich das auch dein Foto zu sehen ist. Also liegt das an der Einstellung denn du bist auch bei Blogspot… und es geht trotzdem super 😉
      Liebe Grüße Melanie

  5. Hallo Mädels,

    solltet ihr einen Kommentar hinterlassen… und ihr kommt über GOOGLE CHROME rein, bitte nicht die Füllfunktion anwenden, sonst geht leider Eurer Kommentar verloren. Ich habe noch keine Lösung für das Problem…. alle anderen funktionieren ohne Probleme… sorry
    Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.